Mottoparties

karneval-0127Werte Notenschlüsselfreunde,
von den wunderbar gelaufenen Irish-Days haben wir uns wieder erholt und ersinnen gerade neue Pläne für den vor uns stehenden Herbst. Auf unseren letzten Teamsitzung, immer sehr unterhaltsam, aber das nur am Rande, haben wir lange diskutiert, ob und wie und was für Events wir denn jetzt als nächste angehen wollen.
Konkret stehen ja Tage wie das Oktoberfest, Wiedervereinigung, 11.11. und auch Halloween vor der Tür. Alles Anlässe die man wunderbar in Parties verwandeln kann. Es kam auch die Idee eines Quizabends auf, oder sogar Bingo ???

Wir sind uns aber auch nicht so sicher, ob das überhaupt gewünscht ist, oder ob ihr lieber ein Bier in Ruhe trinken wollt, etwas Livemusik hören wollt, oder einfach nur etwas klönen wollt.

Wir haben viel und lang diskutiert ob das denn zum Notenschlüssel passt oder nicht. Nach vielem Für und Wider haben wir beschlossen, die Diskussion mit euch hier weiter zu führen.
Um das nicht all zu arg ausufern zu lassen, möchten wir euch bitten, dass ihr lediglich schreibt, worauf die ihr auch selber Lust hättet zu kommen (also Halloweenparty, Mottoparties mit Musik der 60iger, auch Musik von einer Gruppe, wie ein Beatles- oder Elvisabend. Darum die Bitte an Euch, schreibt uns gerne einen Satz in den Kommentar, ob und auf welche Party Ihr einmal im Notenschlüssel Lust hättet.
Wir freuen uns auf eure Ideen und Anregungen.

Euer Notenschlüssel-Team

4 Gedanken zu “Mottoparties”

  1. Die Idee mit Musik von einer Band fände ich gut.

    Der Rest hört sich für mich eher nach vorgezogenem Karneval an. Symbolisiert es ja dann wohl auch.

  2. Ich schließe mich der Meinung meines Vorredners an: Musik ist cool; muss nicht alleys irisch sein – Jazz, Blues, Songwriter es sollte nur zum Lokal passen.

    Gerne auch mal ein schräges Event wie ‚Bloomsday‘ am 16. Juni oder der Geburtstag irgendeines schottischen Nationalhelden könnte man auch gut feiern. Ein traditionell britisches Pub-Quiz ist auch eine Superidee. Bei Haloween oder Kostümbällen wäre ich skeptisch; solche Veranstaltungen das würde ich eher meiden.

    Ansonsten: Weiter so!

    Gruß Michael Richmann

    Ansonsten

Kommentare sind geschlossen.