Rocks n Roses

Rocks n RosesSie sind drei „Member of the Backdoor BluesBand“ und haben nun ein neues Trio gegründet: Ulla Herbertz (Bass), Georg Stutte (Schlagzeug) und Rainer Tobies (Gitarre und Gesang) die als Trio Rocks n Roses heißen.

„Für die Erinnerung an die Evergreens.“ so kann man das Programm nennen, in dem die Drei sich entschlossen, alles zu covern, was die Musikwelt für dieses Trio zu bieten hat, angefangen bei bekannten Blues-Rhythmen aber auch getragenen Songs mit Akustik und E-Gitarre  im Duett, bis hin zum Rockigen. Schnörkellos und mitreißend arrangiert.

Bei uns spielen sie am Samstag, den 17. Sept. 2016 ab 20.30 Uhr im Notenschlüssel.

Termininfos:

Rocks n Roses
Samstag, 17. September 2016, 20:30 Uhr