Land über und das Wasser des Lebens

land-ueber-und-das-wasser-des-lebens

DAS TASTING IST AUSVERKAUFT. EINEN ZUSATZTERMIN BIETEN WIR AM SAMSTAG, DEN 20. JANUAR um 14 UHR AN

Dieser Abend ist bereits Kult in unserer bescheidenen Hütte, wenn Ralf Morgenstern, der in Radebeul mit „Der Schmiede“ die Whiskybar des Jahres 2012 betreibt, das Tasting „Land über und das Wasser des Lebens“ vorstellt.

Begleitet wird Ralf von der Gruppe „Land über“. Das Duo besteht aus Benni Gerlach (E-Cello) und Karl Helbig (Saxophon).  Nachdem Ralf Morgenstern die Whiskys vorgestellt hat, heißt es zurücklehnen, den Whisky geniessen und sphärischen Jazz hören. Ein Abend der Hör- und Genuss-Sinne inspiriert. Benni Gerlach ist wahrscheinlich bekannter als Benni Cellini von der Gruppe „Die Letzte Instanz“.

Auch 2018 bieten wir dieses Tasting am  Donnerstag, den 18. Januar 2018 (Beginn ist 20 Uhr). Der Vorverkauf hat begonnen, man kann sich ab sofort im Notenschlüssel anmelden. Der Abend kostet (inkl. 6 Whiskys und einem Tellergericht) 65,00 €. Die Karten gibt es exklusiv während den Öffnungszeiten des Notenschlüssels im Pub. Auch eine Anmeldung mit dem Kontaktformular ist möglich. Wir lassen nur 20 Personen herein. Und in der Regel vermelden wir schon Wochen davor: „Sorry, we are sold out“.

Es ist dann das vierte Mal, dass dieses ungewöhnliche Trio unseren Hafen ansteuert, und wer die letzten Jahre dabei war, erinnert sich gerne an den Abend mit „Kaptän Ralle“ und seine „Land über“-Crew. Hier geht es zu einigen Bildern in unserer Galerie (fotografiert von Alfred Prenzlow)

Platzdeckchen mit den Whiskys
Platzdeckchen mit den Whiskys von 2014

 

Termininfos:

Land über und das Wasser des Lebens
Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:00 Uhr