Stout!

Wir haben in der Woche zum St. Patrick`s Day soviel vor, dass wir auch ein Konzert an einem Sonntag anbieten. Es sind keine Geringeren als „Stout!“, die am Sonntag, den 11. März 2018 um 18 Uhr im Notenschlüssel spielen werden.

Schon einmal waren sie im Nov. 2015 als ein Duo bei uns und stellten ihre neue CD vor. Und diese wurde euphorisch in der Fachpresse aufgenommen und mit Stout! ging es bergauf. So nahmen wir schon einige Male einen neuen Termin in Angriff, aber alle Termine passten wegen dem regen Kalender von Stout nicht. Jetzt haben wir aber einen festen Termin.

Stout!, das sind Mario Kuzyna und Simon Scherer. Mario Kuzyna, alter Folk-Veteran und Simon Scherer, bärtiger Banjo-Haudegen sind gemeinsam auf der Mission, Irish Folk von den Dubliners und Clancys bis hin zu modernen Interpreten neues Leben einzuhauchen. Ihr Programm reicht von lauten, rauen Pub-Songs über gefühlvoll arrangierte Balladen bis hin zu mitreißenden Tune-Sets. Durch die vielfältige Instrumentierung in allen Kombinationen zweier Gitarren, dem Tenor-Banjo, der Mandoline und dem Knopfakkordeon aber vor allem mit ihren beiden charakteristischen, harmonierenden Stimmen erzeugen STOUT! einen überraschend breiten Klang. Was herauskommt ist Folk der auf Traditionen setzt, aber zeitgleich durch die Kreativität und frischen Ideen der zwei jungen Musiker neu auflebt. Zusammen mit ihrer starken Bühnenpräsenz, ihrem energiegeladenen, vor Freude sprühenden Spiel und jeder Menge Humor sind STOUT! bereit, ihr Publikum im Sturm zu erobern.

Auf der Homepage von Stout ist ein schönes Video, wo sich die Beiden vorstellen.

Termininfos:

Stout!
Sonntag, 11. März 2018, 18:00 Uhr
» Weitere Infos