Unser Programm bis zum Sommer

Wir geben noch einmal Vollgas, bevor wir uns so langsam um die Fußball-WM kümmern. Ganz besonders freuen wir uns auf Matt Monka, der zwei Konzerte geben wird. Matt, der Pianoman des Nordens, wie er in seiner Heimat genannt wird ist nicht nur ein begnadeter Cover-Musiker vor allem für „Elton-John-Lennon“ sondern er macht auch eigene deutsche Texte. An beiden Abenden wird er auf die Wünsche des Publikums eingehen. Zudem wird er am Sonntag, den 3. Juni ein Tasting (das sich hauptsächlich an Einsteiger richtet) musikalisch begleiten.

Aber auch Irish Folk Freunde kommen auf ihre Kosten mit Strings and more (SAM), für Freunde des guten alten Blues haben wir „See See Riders“ und „Link in the Chain“ (Foto) im Programm.

Und ganz Besonders ans Herz legen möchte ich Euch eine Lesung, bei der unsere Freunde von „Paul war`s“ die Musik beisteuern werden. Am Sonntag, den 10. Juni gibt es eine Lesung eines Krimis rund um einen jungen Spieler von Bayer 04. Eine sehr spannende Sache mit dufter Musik.

Und beschließen werden wir unser Konzertprogramm zur Sommerpause mit Jank Frison, ein Abend mit zugegeben, ungewöhnlicher Instrumentalisierung (Dudelsack, Akkordeon, Gitarre und noch vieles mehr).

Und auch für das deutsche Whiskytasting am Tag des Deutschen Whiskys gibt es noch Restkarten.

Hier das komplette Programm zum downloaden: Juni 2018. 

Wenn ihr nähere Infos für die einzelnen Veranstaltungen benötigt, dann findet ihr diese hier auf unserer Seite

 

 

Schreibe einen Kommentar