Sabrina Palm & Steve Crawford (Premiumkonzert)

Was soll man über das geniale Duo Palm & Crawford schon erzählen, Beides sind Musiker, ohne die in Deutschland der trad. Irish Folk sich nicht so etabliert haben würde. Steve Crawford ist Sänger und Gitarrist aus Aberdeen, Schottland. Mit seinen Bands wie Catford und Ballad of Crows, sowie im Duo mit dem Mundharmonikaspieler Spider MacKenzie ist er schon durch ganz Europa und darüber hinaus getourt. Gemeinsam mit der Bonner Fiddlerin Sabrina Palm präsentiert der Schotte nun Musik aus seiner Heimat. Mit seiner einfühlsamen Stimme entführt er die Zuhörer mit den Geschichten und Balladen Schottlands. Es geht in den Liedern um Liebe und Tod, die See und die Berge. Bei fetzigen Jigs, Reels und Strathspeys begeistert Sabrina Palm auf ihrer Fiddle das Publikum. Da bleibt kein Fuß ruhig. Die Bonnerin spielt seit ihrer Jugend keltische Musik, tourt u.a. mit der Band Whisht! und hat als erste Deutsche die Prüfung zum Lehrer für traditionelle Musik in Dublin bestanden. Steve Crawford und Sabrina Palm ergänzen sich so perfekt wie die verschiedenen Geschmacksnuancen eines guten schottischen Whiskys. Eine gute Grundlage für einen schönen Abend.

Was passt da besser, als ein Termin im Notenschlüssel. Und den haben wir gefunden mit Sonntag, den 28. Okt. 2018 ab 18 Uhr. Es handelt sich um ein sog. Premiumkonzert, man kann also im Vorfeld für 5,00 € – die später mit dem Getränkedeckel verrechnet werden – eine Einlassberechtigung erwerben, diese berechtigt zum Einlass bis 17.30 Uhr, danach können dann noch zusätzliche Personen rein, wenn noch Platz ist. Der Kartenverkauf hat begonnen über yourticket.de

Beide stellen ihre neue CD „In Balance“ vor, die euphorisch in der einschlägigen Presse gefeiert wird:

A highly successful debut“ (Bright Young Folk)
„Album of the Week“(BBC Radio nan Gàidheal)
„A remarkable debut“ (fRoots)
„In allen Belangen gelungen“ (folker)

 

 

Termininfos:

Sabrina Palm & Steve Crawford (Premiumkonzert)
Sonntag, 28. Oktober 2018, 18:00 Uhr
» Weitere Infos