Ola van Sander feat. Reiner Lützenkirchen (Premiumkonzert)

blankSchon 2018 waren unsere Gäste schier aus dem Häuschen, als dieses ungewöhnliche Duo bei uns auftrat. Jetzt gibt es am Samstag, den 15. Februar 2020 eine Wiederholung, denn Ola van Sander (der Frontmann von Bad Penny) kommt wieder nach Leverkusen.

„Es hat mich direkt ins Herz getroffen, diese Band – Bad Penny“. Dies schrieb Peter Rüchel in seinem Buch „Rockpalast Erinnerungen“. Er, der einer der größten Veranstalter im Rock und Pop Bereich war, und in diesem Business mit allen Großen gearbeitet hat.

Begleitet wird Ola von Reiner Lützenkirchen, der aus der Leverkusener Musikszene nicht mehr wegzudenken ist. Sein Projekt „Back to the Roots“ mit Ralf Hermanns sorgt immer und überall für ausverkaufte Säle. Reiner Lützenkirchen hatte auch bei den Irish Days 2019 Bad Penny auf der großen NeulandparkBühne begleitet. Wir garantieren einen Abend voll mit Irish Music und Folkmusik.

Und da wir glauben, dass der Notenschlüssel abends aus allen Nähten platzt, erklären wir das Konzert zum Premiumkonzert. Wer eine Einlasskarte zu 5,00 € erwirbt, dem ist der Einlass bis 20 Uhr garantiert. Danach kommt man noch hinein, wenn noch Platz ist. Die 5,00 € werden am Abend mit dem Getränkedeckel verrechnet. Das Konzert ist also weiterhin mit freiem Eintritt, wir gehen während des Konzertes mit dem Hut rum. Und schnell sein mit dem Kartenverkauf, denn 2018 mussten wir etwa einen Monat vorher ausverkauft melden.

Wer Interesse hat und keine Zeit oder Chance vorher mal vorbeizukommen, kann auch das Formular benutzen:

 

Termininfos:

Ola van Sander feat. Reiner Lützenkirchen (Premiumkonzert)
Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:30 Uhr
» Weitere Infos

Print Friendly, PDF & Email