Georg Kaiser

Georg KaiserEr ist auf allen Bühnen zu Hause, ob sie groß oder klein sind: Georg Kaiser ist ein Musiker, der nur eigene Songs präsentiert. Musik zu machen begann er mit 6 Jahren, damals war es ein Akkordeon. Mit 17 Jahren wechselte er das Instrument und griff zur Gitarre, die noch heute sein Hauptinstrument geblieben ist.

Die ersten Schritte seiner Musikerkarriere waren im Bereich Rockmusik, aber dann hörte er in Bad Münstereifel die Gruppe Galleon und er war dem irisch / schottischen Folk verfallen. Schon bald begann er in diesem Musikstil seine Songs selber zu schreiben, mittlerweile sind es über 100 eigene Songs, einfühlsame Songs genauso wie Lieder zum Mitsingen.

Wir sind bemüht, dass Georg einmal im Jahr zu uns kommt. Und der diesjährige Termin ist Freitag, der 5. April 2019 und wir sind gespannt, ob er auch wieder viele Rockklassiker (letztes Jahr rockte er u.a. im Notenschlüssel mit “Locomotive Breathe” und anderen Powersongs das Publikum des 1. Leverkusener Kneipenfestivals) interpretiert, denn die Zeiten, wo er nur Folksongs sang, sind vorbei.

Über seine Musik erzählt er etwas in diesem Video:

https://www.youtube.com/watch?v=KqoOZ3EprBA&feature=youtu.be

 

 

Termininfos:

Georg Kaiser
Freitag, 5. April 2019, 20:30 Uhr
» Weitere Infos

Print Friendly, PDF & Email