Die Whiskys zu den German Tasting

„Wir können auch mit Roggen und peated“ so könnte das Motto des German Tastings am Sonntag, den 26. Mai 2019 lauten. Um 16 Uhr beginnt das Tasting. Hier kommen die 5 Whiskys, die probiert werden:

Der preisgekrönte Storck Club Straight Rye Whiskey als Roggen-Whisky der Spreewood-Destille (u.a. bester Roggenwhisky der Welt).

Der Aureum 5 Jahre peated der Brennerei Ziegler

Der Elch Neunundzwanzig von der Elch-Brauerei Thuisbrunn (der alte Whisky „Torf vom Dorf“ wurde zweifach ausgezeichnet als bester Whisky bei der weltgrößten Spirituosenmesse in Detroit)

Der Fading Hill Single Cask 21 – American Oak Quarter Cask 4 Jahre der Birkenhof-Destille.

Der St. Kilian One, der erste Whisky der St. Kilian Destille, der erst Mitte Mai erschienen ist.

Es gibt noch Restkarten für das Tasting. Für die musikalische Untermalung sorgt Matt Monka.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.