Clara Clasen

Eine junge Bonner Singer/Songwriterin, die Texte in englisch schreibt, eröffnet das kulturelle Herbstprogramm am Mittwoch, den 4. September 2019, Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Clara Clasen ist die Gründerin einer kleinen, aber energischen Acoustic-Rock-Manufaktur mit Sitz in Bonn. Sie begann Texte zu schreiben, als sie 9 Jahre alt war. Zuerst in deutsch, später entwickelte sie sich zu einer englischsprachigen Songwriterin. Die Arbeit der 23-Jährigen zeichnet sich durch ihren effektvoll variablen Gesang und ihre starke Stimme sowie durch ihr spannungsvolles Songwriting aus, das mit Einflüssen aus Blues, Punk und Pop spielt. Meist ist sie mit ihrer Westerngitarre anzutreffen, wagt sich zuweilen aber auch an die Ukulele oder ans Klavier. Momentan befindet sie sich in der Entwicklungsphase ihres Debütalbums, das demnächst das Licht der Welt erblicken wird und diese nachhaltig schockieren soll. Vielleicht hat sie die schon beim Konzert im Gepäck.

Hier ein Video von ihr, aufgenommen in der Brotfabrik Bonn

 

 

 

Termininfos:

Clara Clasen
Mittwoch, 4. September 2019, 20:30 Uhr
» Weitere Infos

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.