Perlen für Frau Pumpernickel (Hörspiel vom Hörspielkurs der VHS Leverkusen)

Nach der Pandemie-Pause fanden sich im September-Oktober 2021 sechs Mutige wieder zum VHS-Hörspielkurs ein. Der kleine Kreis – überwiegend nicht zum ersten Mal Teilnehmende – ermöglichte ein Novum: anderthalb Sitzungen lang schrieben alle gemeinsam an einem Stück, das an zwei weiteren Abenden umgesetzt wurde: „Perlen für Frau Pumpernickel“. Die Uraufführung und Premierenfeier wird erstmalig am Donnerstag, den 4. November 2021 ab 20 Uhr bei uns sein.

Zum Inhalt des Stückes: Fünf Menschen stranden an einem Bahnhof, weil der Anschlusszug Verspätung hat: ein Ehepaar am 30-jährigen Hochzeitstag – der Perlenhochzeit – auf dem Weg zu einem Kuraufenthalt, eine Studentin mit bevorstehendem Prüfungstermin, ein verkrachter Pilot, der seine Lizenz erneuern muss, und eine Alleinstehende, die sich mit der Bahncard 100 in Zügen und Lounges der DB wohnlich eingerichtet hat. Stärkung und Trost finden sie am Bahnhofskiosk, aber auch die Kioskfrau hat ihr Päckchen zu tragen.

Da nicht alle Kursmitglieder sich auf ein gemeinsames Ende einigen konnten, gab es einen besonderen Twist – dem Interessierte lauschen können. Kursleitung: Regina Schleheck, Tontechnik: Silvio Cisamolo.

Um Anmeldung wird gebeten, benutzt bitte das Kontaktformular:

Ihr bekommt dann per e-Mail eine Bestätigung. 

Termininfos:

Perlen für Frau Pumpernickel (Hörspiel vom Hörspielkurs der VHS Leverkusen)
Donnerstag, 4. November 2021, 20:00 Uhr

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.