Das “Karneval fällt mal wieder aus” – Tasting

Am Karnevalssamstag, den 26. Februar 2022 bieten wir wieder einmal ein Onlinetasting an, man kann das Tasting aber auch im Notenschlüssel mit erleben. Viele wissen es schon, dass wir in den Corona-Lockdowns aktiv geworden sind und einige Whiskys in kleinen frischen Eichenholzfässern nachgereift haben. Wie das geht, zeigen wir an dem Abend. Bei dem Tasting … Weiterlesen …

Unsere neuen selbstgefinishten Whiskys

Drei neue Whiskys mit unseren kleinen 3 oder 5 l. Fässern aus den Katakomben des Notenschlüssels sind fertig. Wir haben (wie es unser Stil ist) drei Whiskys nachgefinisht und bieten diese ab sofort im Notenschlüssel an. Das sind im Einzelnen: AERB Batch #2: Ein Glenfarclas 105 in Fassstärke ist in einem Fass mit Aecht Schlenkerla … Weiterlesen …

Whisky des Monats Juni 2021: Whisky 4 Music

Unser Whisky des Monats Juni ist was ganz Besonderes: Ein von uns produzierter nachgefinishter Tropfen, den wir “Whisky 4 Music” nennen. Der Glenfarclas 12 Jahre mit 43 % kam in ein Portweinfass mit weißem Port, was den ohnehin schon milden Speysidewhisky zusätzlich eine süßliche Note verleiht. Der ideale Einsteigerwhisky und ein richtiger Sommerwhisky.  Jetzt ist … Weiterlesen …

Online – Tasting: My Heart`s in the Highlands (Whiskys aus Highland-Destillen)

“My heart`s in the Highlands” ist ein bekanntes Gedicht von Robert Burns. Wir wollen die flächenmäßig größte Whisky-Region Schottlands anhand von 5 Whiskys aus unterschiedlichen Highland-Destillen in einem Zoom-Meeting vorstellen (wie das funktioniert, siehe unter dem Kontaktformular), wie immer mit Filmschnipseln und Bildern kurzweilig garniert. Kosten 45,00 €. Begrenzte Teilnehmerzahl: 12 Personen. Datum: Samstag, 27. … Weiterlesen …

Whisky 4 Music – unser Notenschlüssel – Experiment No. 6

Am 25. Juli haben wir unseren 6. eigenen Whisky abgefüllt, nach nur einem Monat Nachfinish. Der Glenfarclas 12 Jahre mit 43 % kam in ein Portweinfass, was den ohnehin schon milden Speysidewhisky zusätzlich eine süßliche Note verleiht. Fast jeder kennt ja unser kleines 5 Liter Sherryfass, was immer auf der Theke stand. In der Coronazeit … Weiterlesen …