Paddy Schmidt (Premiumkonzert)

Über Paddy Schmidt etwas zu schreiben, hieße „Eulen nach Athen“ oder sollte ich eher schreiben „Eulen nach Holyhead“ zu tragen. Er ist der Frontmann einer der wohl bekanntesten Irish Folk-Formationen Deutschlands, Paddy goes to Holyhead (gefeiert auf den Irish Days 2018), die er 1988 gründete und mit einer kurzen Auszeit für Soloprojekte bis heute treu … Weiterlesen …

Paddy Schmidt (Premiumkonzert)

Über Paddy Schmidt etwas zu schreiben, hieße „Eulen nach Athen“ oder sollte ich eher schreiben „Eulen nach Holyhead“ zu tragen. Er ist der Frontmann einer der wohl bekanntesten Irish Folk-Formationen Deutschlands, Paddy goes to Holyhead, die er 1988 gründete und mit einer kurzen Auszeit für Soloprojekte bis heute treu geblieben ist. Dennoch ist er auch … Weiterlesen …

Paddy (Schmidt)

Er ist der Frontmann von PADDY GOES TO HOLYHEAD und begeisterte uns schon einmal mit einem Konzert in unserem kleinen Pub. Beim After-Show-Gespräch merkte Paddy an, dass er ein Buch geschrieben hat über seine Motorradtour nach dem Nordkap. Das Reisebuch hat den Titel „FAR AWAY – MIT DER HARLEY ZUM NORDKAP„. Genau das Richtige für … Weiterlesen …

Paddy Schmidt

Er ist der Frontmann von PADDY GOES TO HOLYHEAD und begeisterte uns schon einmal mit einem Konzert in unserem kleinen Pub. Beim After-Show-Gespräch merkte Paddy an, dass er ein Buch geschrieben hat über seine Motorradtour nach dem Nordkap und so liest er im Notenschlüssel aus seinem neuen Reisebuch „FAR AWAY – MIT DER HARLEY ZUM … Weiterlesen …

Paddy Schmidt

Über Paddy Schmidt, bürgerlich Harald Kligge, etwas zu schreiben, hieße „Eulen nach Athen“ oder sollte ich eher schreiben „Eulen nach Holyhead“ zu tragen. Er ist der Frontmann einer der wohl bekanntesten Irish Folk-Formationen Deutschlands, Paddy goes to Holyhead, die er 1988 gründete und mit einer kurzen Auszeit für Soloprojekte bis heute treu geblieben ist. Dennoch … Weiterlesen …

Ausblick auf 2015

Auch 2015 werden wir Euch ein abwechslungsreiches kleines Kulturprogramm bieten. Einige Highlights sind schon terminiert, es werden aber noch viel mehr Konzerte. Zudem beteiligen wir uns an der „Lev. liest“ – Woche Ende April und haben in der ersten Etage des Hauses jetzt auch ein im Aufbau befindliches Atelier, was der Leverkusener Künstler Michael Wolf … Weiterlesen …