Duo Jank Frison mit einem Advents- und Weihnachtskonzert

Am Donnerstag, den 12. Dezember 2019 wird es weihnachtlich: „Dat Lücht tomööt“ („Dem Licht entgegen“) heißt das Advents- und Weihnachtsprogramm des Duos jank frison. Bearbeitungen von bretonischen und anderen Weihnachtsliedern, uralte friesische Melodien, ein schottischer Fährmannsgesang zusammen mit Eigenkompositionen erzeugen eine dichte Stimmung, die zwischendurch auch besinnlich-herbe Nuancen zur Geltung kommen lässt. Die Texte stehen … Weiterlesen …

Salzküstenfolk – Stefan em Huisken

Er ist immer ein gern gesehener Gast im …schlüssel.  Am Donnerstag, den 26. September 2019 ist er zurück, dieses Mal mit einem Konzert, was Stefan em Huisken Soltküstenfolk“  (Salzküstenfolk) nennt. Neue Ufer steuert der ostfriesische Musiker, Autor und Liedersänger Stefan Carl em Huisken eigentlich immer an. Sollte er eine Küste schon bereist haben, so macht … Weiterlesen …

Duo Jank Frison

Diverse Male war Stefan em Huisken schon als „Spezialist“ für friesische und bretonische Musik und als Autor von friesischen Märchen im Notenschlüssel. Jetzt kommt er im Duo mit ungewöhnlicher Instrumentalisierung. Duo Jank Frison heiß das Projekt mit friesisch-keltischen Klängen was uns am Freitag, den 29. Juni 2018 ab 20.30 Uhr erwartet. Klänge, gespielt in einer … Weiterlesen …

Unser Programm bis Mitte Juli

Hier ist unser Programmplakat zum Ansehen. Wieder haben wir ein abwechslungsreiches Programm und mit dem Konzert von Nhy!, dem neuen Trio von Mischa Vernov ist auch was für Jazzfreunde dabei. Am 29. Juni tritt der ehemalige „Future Sounds“ – Finalist bei uns auf. Wir bieten am 1. Juli noch ein Tasting an, dieses Mal sogar … Weiterlesen …

Salzküstenfolk – Stefan em Huisken

Er ist immer ein gern gesehener Gast im …schlüssel, zuletzt war er bei LEVliest da und las aus seinem Buch „Geschichten vom Weltenrand“. Am Freitag, den 30. Juni ist er zurück, dieses Mal mit einem Konzert, was Stefan em Huisken „Soltküstenfolk“ (Salzküstenfolk) nennt. „Salzküstenfolk ist etwas Besonderes – Musik von der Küste, aber auch von … Weiterlesen …

Stefan em Huisken – Worte und Weisen vom Weltenrand

Er ist unser „Vorzeige-Ostfriese“ und war schon ein paar Mal bei uns im …schlüssel zu Gast, mal als Sänger mit seinem „Jank Frison“ – Programm (frisian – celtic Folk), mal als Geschichtenerzähler. Und dieses Mal stellt er zu LEVliest sein neues Projekt vor: „Worte und Weisen vom Weltenrand“ – mittlereile auch als Buch veröffentlicht. Dafür … Weiterlesen …

Stefan em Huisken

Er ist unser „Vorzeige-Ostfriese“ und war schon ein paar Mal bei uns im …schlüssel zu Gast, mal als Sänger mit seinem „Jank Frison“ – Programm (frisian – celtic Folk), mal als Geschichtenerzähler. Dieses Mal kommt er mit dem Projekt „Worte und Weisen vom Weltenrand“ am Mittwoch, den 5. Oktober 2016 in den Notenschlüssel, eine kombinierte … Weiterlesen …

Unser neuer Monatsflyer

Hier ist unser neuer Flyer, wie immer präsentiert von unserem Kobold Guinni, für die nächsten drei Wochen: Monatsplakat Notenschlüssel Okt.-Nov Höhepunkt wird mit Sicherheit wieder unser Hafenfest am 31. Oktober sein. Und dieses Jahr sagen wir es gleich: Es kommt auch wieder unser „verrückter“ Shantychor, der so schön die Rockklassiker in Deutsch vortragen kann. So … Weiterlesen …

Stefan em Huisken

Schon zweimal war er bei uns im …schlüssel. Unser Vorzeige-Ostfriese Stefan em Huisken, der so wunderbar bretonische Musik in seinem Projekt Jank Frison interpretiert und bretonische Texte ins plattdeutsch übersetzt. Dieses Mal kommt  er mit einem neuen Projekt zu uns. Er liest „Worte und Weisen vom Rand der bewohnten Welt“ (und singt dabei natürlich auch … Weiterlesen …

em Huisken solo

Der Wind, der Seeluft über den Strand weht, atemberaubende Weiten, all das verbindet die Bretagne mit Friesland. Und der friesische Musiker Stefan em Huisken hat aus dem Zauber beider Landschaften ein einzigartiges Musikprojekt geschaffen: Jank Frison. Eine spannende Fusion aus keltischer, vor allem bretonischer Musiktradition mit (ost-)friesischer Sagen- und Märchenwelt, vorwiegend in ostfriesisch-niederdeutscher Sprache. „jank“ … Weiterlesen …