Black Forest Single Malt Whisky Edition 2018

In der Badischen Staatsbrauerei Rothaus im Hochschwarzwald wurde der Whisky aus speziellem Malz und dem besonders weichen Rothauser Brauwasser gemaischt und vergoren. Im Oktober 2014 wurde er anschließend in der Destillerie Kammer-Kirsch in Karlsruhe in kleinen Kupferbrennblasen aromaerhaltend zweifach destilliert. Danach reifte der Whisky in Ex-Bourbon Fässern aus weißer Eiche bis zu seiner Vollendung. Auf seine Alkoholstärke wurde er mit Brauwasser aus Rothaus eingestellt und im März 2018 abgefüllt. Internationalen Auszeichnungen haben bereits mehrfach die hohe Qualität des Black Forest Rothaus Whisky bestätigt. So gewann die letztjährige Abfüllung des Black Forest Rothaus Whiskys Double Gold beim World Spirits Award.

Abfüller: Destille

Art des Whiskys: Single Malt
Alter: 5 Jahre
Fass: Bourbon Fass
Alkoholgehalt: 43,0%
Peated: Nein
Enthält Farbstoffe: Nein

Im Ausschank: Ja
Preis (2cl): € 7,00
Standort: Küche Regal oben 32

Informationen zur Destillerie:

Rothaus

Land/Region: Deutschland

Der erste Single Malt wurde im April 2006 in Rothaus gebraut und vergoren, im Juni 2006 destilliert und im September 2009 bei Kammer-Kirsch abgefüllt. Die folgenden Chargen werden jeweils am 16. März, dem Geburtstag des „Whiskyvaters“ Max Sachs, erscheinen. 

» Website der Destillerie

Hast Du diesen Whisky probiert?

Dann klicke auf einen der Sterne und bewerte ihn. Vielleicht hast Du auch Zeit einen persönlichen Kommentar dazu zu hinterlassen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Keine Bewertungen bislang. Sei der/die erste!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.