Glen Els – The Voyage

Die lange Reifung erfolgt in handverlesenen Eichenholzfässern, die zuvor mit besten Sherry-, Maderia-, Malaga-, Port-, Marsala- oder Grand Cru-Weinen belegt waren.
Die Journey Edition ist eine perfekte Kombination aus allen oben genannten Fasstypen.
Abfüller: Destille

Art des Whiskys: Single Malt
Fass: Eichenfass
Alkoholgehalt: 43,0%
Peated: Leicht
Enthält Farbstoffe: Nein

Im Ausschank: Ja
Preis (2cl): € 6,00
Standort: Küche Regal oben 35

Informationen zur Destillerie:

Hammerschmiede – Glen Els

Land/Region: Deutschland

Die Geschichte der Hammerschmiede beginnt 1250, seit Herbst 1985 existiert die Brennerei Hammerschmiede in der jetzigen Form. 

Im Jahr 2001 beginnen die Planungen für ein neues und ganz besonderes Projekt, dessen Brände erst mehr als 3 Jahre später verkauft werden kann – sicher werden es schon viele erraten haben – es handelt sich dabei um den ersten Harzer Single Malt Whisky – im Jahr 2002 ein echtes Stück norddeutscher Pionierleistung, denn es gibt zu dieser Zeit nur zwei weitere Deutsche Single Malts – beide aus dem  Süddeutschen Raum. Der Whisky wurde Glen Els genannt nach dem Fluss, der die Schmiede antreibt.

 

» Website der Destillerie

Hast Du diesen Whisky probiert?

Dann klicke auf einen der Sterne und bewerte ihn. Vielleicht hast Du auch Zeit einen persönlichen Kommentar dazu zu hinterlassen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Keine Bewertungen bislang. Sei der/die erste!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.