Hillock Barley & Hops

Ist es ein Whisky oder ein Bierbrand. Beides ist eigentlich die richtige Antwort.

Einmalig limitierte Brennerei-Abfüllung. 7 Jahre fassgereifter Bierbrand. Gereift im Sherry Butt, wo früher Whisky gelagert war. Rohstoff: verschiedene Malzsorten, Aromahopfen. Destillation: Pot Still.

Abfüller: Destille

Art des Whiskys: Single Barrel
Alter: 7 Jahre
Fass: Sherry
Alkoholgehalt: 44,0%
Peated: Nein
Enthält Farbstoffe: Nein

Im Ausschank: Ja
Preis (2cl): € 7,00
Standort: Regal 4

Informationen zur Destillerie:

Habbel Destillerie

Land/Region: Deutschland

Seit 1878 ist die Destillerie & Brennerei Heinrich Habbel im nordrhein-westfälischen Sprockhövel bereits im Familienbesitz. Die ehemalige Kornbrennerei mit angeschlossener Landwirtschaft ist heute die größte Obstbrennerei in der Region. (eine der wenigen Brennereien der Region, die übrig geblieben ist.

Bereits seit 2011 ist nun auch Michaela Habbel in der vierten Generation in das Familienunternehmen eingestiegen und leitet gemeinsam mit ihrem Vater die Brennerei. Aktuell wird der Produktbereich „Whisky“ ausgebaut:
Dem entsprechend wurde im Jahr 2013 eine weitere neue Brennerei erbaut – die Hillock Park Distillery – welche Ihren Namen der sich im Hause Habbel mittlerweile als eigenständige Marke etablierten „Hillock“-Likören verdankt. Dieses neue Gebäude bietet nicht nur die neueste Technik, sondern auch eine wundervolle neue Pot Still Destillierblase mit eigens dafür. Michael Habbel hat eigens die Helmform entwickelt um beste Qualität zu gewähren. Die Füllmenge von 1.700 Litern ist so gewählt, dass zugleich große Mengen bewältigt werden können ohne dabei industriell zu werden.

 
» Website der Destillerie

Hast Du diesen Whisky probiert?

Dann klicke auf einen der Sterne und bewerte ihn. Vielleicht hast Du auch Zeit einen persönlichen Kommentar dazu zu hinterlassen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Keine Bewertungen bislang. Sei der/die erste!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.