Slyrs Fifty One

Die Reifung des frischen Destillates erfolgt vorerst in Fässern aus neuer amerikanischer Weißeiche mit einem Volumen von 225 Litern. Wir verwenden für den Fifty-One zusätzlich Fässer, in denen vorher Sherry, Portwein oder Sauternes gelagert wurde. Der Fifty-One ist also ein sehr spezieller Cuvée  aus dem SLYRS Sortiment.
Der Name Fifty-One bezieht sich auf den Alkoholgehalt des Whiskys. Diese Komposition ist durch seine kräftige, vielschichtige Natur der große Bruder unseres klassischen Single Malts.

Abfüller: Destille

Art des Whiskys: Single Malt
Fass: Sherry, Portwein, Eichenfass, Rotwein
Alkoholgehalt: 51,0%
Peated: Nein
Enthält Farbstoffe: Nein

Im Ausschank: Nein
Preis (2cl): € 6,00
Standort: Küche Mitte Regal 47

Informationen zur Destillerie:

Slyrs

Land/Region: Deutschland

Der Name SLYRS ist gälisch und hat iroschottische Wurzeln. Doch SLYRS ist bayrisch durch und durch. Denn im Jahre 779 gründen fünf aus Irland und Schottland stammende Mönche ein Kloster in der bayrischen Einöde von Schliersee. Adalung, Hiltupalt, Kerpalt, Antonius und Otakir nennen dieses Kloster SLYRS, richtig ausgesprochen übrigens SCHLIERS.

Das Kloster SLYRS gibt über die Jahrhunderte der gesamten Region Schliersee ihren Namen  ̶ und 1220 Jahre später auch einen ganz besonderen, oberbayrischen Single Malt Whisky.

» Website der Destillerie

Hast Du diesen Whisky probiert?

Dann klicke auf einen der Sterne und bewerte ihn. Vielleicht hast Du auch Zeit einen persönlichen Kommentar dazu zu hinterlassen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Keine Bewertungen bislang. Sei der/die erste!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.