St. Kilian Six

Die milde Signature Edition SIX ist eine fränkische Whisky-Version. Aus Bamberg in Oberfranken kommt das besondere Gerstenmalz “Barke”, welches für eine kernige, getreidige Aromatik sorgt. Die Fässer des edlen Spätburgunders stammen aus Unterfranken, vom bekannten Weingut Fürst in Bürgstadt am Main. Mit diesem Bezug zur schönen Heimatregion “Churfranken” hat der neue Single Malt Whisky eindeutig “terroir”.

Abfüller: Destille

Art des Whiskys: Single Malt
Alter: 3 Jahre
Fass: Bourbon Fass, Rotwein, Roggen
Alkoholgehalt: 47,5%
Peated: Nein
Enthält Farbstoffe: Nein

Im Ausschank: Ja
Preis (2cl): € 7,00
Standort: Küche Mitte Regal 43

Informationen zur Destillerie:

St. Kilian

Land/Region: Deutschland

Die St. Kilian Distillers ist eine Whisky-Brennerei in Rüdenau, die 2012 von Andreas Thümmler gegründet wurde. Der Name basiert auf dem iro-schottischen Missionsbischof St. Kilian, der im Auftrag des Papstes in Rom in das Frankenland nach Würzburg gesandt wurde, um die Heiden dort zu christianisieren. Es wird vermutet, dass er auf den Reisen in die arabische Region das Pot-Still-Verfahren kennenlernte.

» Website der Destillerie

Hast Du diesen Whisky probiert?

Dann klicke auf einen der Sterne und bewerte ihn. Vielleicht hast Du auch Zeit einen persönlichen Kommentar dazu zu hinterlassen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Keine Bewertungen bislang. Sei der/die erste!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.