Lars Jantzen – Lieder & Plaudereien

Lars Jantzen – Lieder & Plaudereien

Lars JantzenErlebt eine Mischung aus norddeutschem Frohsinn und rheinischer Gelassenheit oder auch umgekehrt 😉

„Sind die Haare echt?“ Auf diese Frage hat sich Lars Jantzen längst eingestellt. Sie sind es. Genauso sympathisch strubbelig-authentisch wie seine Songs. In seinem Programm werden die meist in der Ichform dargebotenen Lieder durch kleine Episoden ergänzt. Es sind Erinnerungen, Beobachtungen und Wortspiele, in die zuweilen auch das Publikum einbezogen wird. Es sind die Kontraste, die das Besondere des Programms ausmachen. Lars Jantzen thematisiert Alltägliches auf seine Weise – erfrischend anders.

Als Tontechniker hat Lars Jantzen über Jahre Anderen Gehör verschafft: Vokalisten, Kabarettisten, Journalisten, Gitarristen, Humoristen, Alpinisten, Karnevalisten…
Inzwischen steigt der gebürtige Norddeutsche selbst auf die Bühne. Im Gepäck hat er Gitarre, Mundharmonika und jede Menge vertonter Geschichten. „Es sind Texte aus dem Leben, meist aus dem eigenen “ wie er offen zugibt, die vielleicht aber auch unter dem Einfluss seines besonderen Berufsfeldes entstanden sind.

Bei uns sind diese Geschichten und Lieder am Samstag, den 29. Oktober 2022 ab 20 Uhr zu hören. Der Eintritt ist frei, wir gehen mit dem Hut herum

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.