Thorsten Frahling – An Evening in Black

Nach dem Gin-Tasting, das er ab 15 Uhr kurzweilig moderiert, wird Thorsten Frahling wie üblich noch abends ein Konzert geben, und wir versprechen: Alle, die am Samstag, den 1. Oktober 2022 in den …schlüssel kommen, werden es nicht bereuen. Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Hutspende für den Musiker. Dieses Mal nicht mit seinem Folkprogramm, sondern ein Johnny Cash Abend. Schon zu Lebzeiten war Johnny Cash eine Legende. Der Mann, dessen musikalische Karriere bis in die 50er Jahre zurückreicht, war nicht nur ein Aushängeschild der Country und Western Szene, sondern verband über die Jahre geschickt, Gospel, Country Blues, Rock N Roll und Pop und gilt aufgrund seiner eigenen Werke als einer der Begründer des Alternative Country. 2003 verstarb Johnny Cash und hinterließ ein großes musikalisches Werk und einen bleibenden Eindruck auf unzählige bekannte und unbekannte Musiker. Und so schossen in den letzten Jahren Tributes an den Man in Black aus dem Boden. So ein Tribute ist auch „An Evening In Black“ das neue Projekt von Thorsten Frahling, der als Metalmusiker und Folk Sänger tätig ist. Doch schon lange ging Thorsten schwanger mit der Idee, dem legendären Man In Black musikalisch zu huldigen. Doch Thorsten fängt da erst an, wo andere Cash Tributes längst aufhören. Wer auf Ring Of Fire oder Folsome Prison Blues hofft, hofft bei Thorstens Abend in Schwarz vergebens. Als großer Fan der American Recordings Reihe wird es beim Evening In Black nur Songs aus Johnny Cashs Spätphase bei Rick Rubins American Recordings geben. Dabei gibt es neben Songs der legendären American Recodings I-VI auch Nummern vom Unearthed-Boxset. Es wird melancholisch, aber auch fröhlich, es gibt eine Menge Lieder über Erlösung aber auch ein paar Cowboy-Balladen, Welthits und Nummern aus Johnnys Feder. Und das ganze auf das Wesentliche reduziert ganz im Stil der ersten American Recordings Platte: Nur ein Mann und eine Gitarre.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.