Gin Tasting mit Thorsten Frahling

aus Wikipedia.de

Gin ist stark auf dem Vormarsch. Nicht unerheblichen Anteil an den Boom haben die neuen aus dem Boden schießenden Destillen in Irland. Was macht man, wenn man mindestens drei Jahre auf seinen „Uisge Beatha“ warten muss, der in Holzfässern reift und wo sich die Engel auch noch an den „Angel`s Share“ bedienen. Denn erst nach drei Jahren in einem Holzfass darf man sein Produkt Whisky nennen und als Whiskey auf den Markt bringen. 

Fast alle Destillen hatten die selbe Idee: Wir produzieren in der Zwischenzeit etwas, was nicht so lange lagern muss, und alle machen außer dem Poiteen (dem irischen Kartoffelschnaps) Gin. Und so mancher Gin ist sehr gut, davon wollen wir euch überzeugen.

Und wir haben mit Thorsten Frahling einen Spezialisten in unserem Freundeskreis, der nicht nur irische Whiskys und Destillen aus dem FF kennt, sondern auch die dazugehörige Gins.

Diese stellt er am Samstag, den 18. Mai 2019 ab 15 Uhr vor, eine Stunde früher als üblich, da an diesem Abend die 2. Leverkusener Kneipennacht ist. Die Karten für das Gin-Tasting (es können nicht nur irische Gins sein) kosten 49,00 €  und beinhalten 5 Gins und ein Tellergericht / Finger-Food-Buffet. Und bestimmt wird er auch das eine oder andere passende Liedchen anstimmen.

Karten für dieses spezielle Tasting gibt es ab sofort während der Öffnungszeiten des …schlüssels oder meldet Euch per Kontaktformular an:

Termininfos:

Gin Tasting mit Thorsten Frahling
Samstag, 18. Mai 2019, 15:00 Uhr

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.