Whisky des Monats Januar 2022: Speymhor

Unser erster Whisky des Monats in 2022 ist der Speymhor von der Firma “Glasgow Whisky com” hinter dem Graham Taylor und Stuart Hendry stecken. Ihre lebenslange Leidenschaft ist es, das Außergewöhnliche zu entdecken und zu teilen. Ihre kombinierte Erfahrung, schließlich sind sie schon über 60 Jahre im Whisky-Handel tätig, ist nicht unbemerkt geblieben. Kaum eine … Weiterlesen …

Whiskey des Monats Dez. 2021: Notenschlüssel Experience Irish Research batch2

Man nehme aus der Destille Tipperary den Watershed mit 46 % Alkoholvolumen und badet ihn noch etwas in einem 5l. Sherryfass, was diesen irischen Whiskey noch etwas milder macht. Wir nennen ihn Notenschlüssel Experiences #4 Irish Research und es ist die zweite Abfüllung dieses beliebten Whiskeys.  Bevor wir aber etwas zum Whiskey sagen, zuerst einmal … Weiterlesen …

Whisky des Monats Nov. 2021: Benriach 10 Jahre

Richtig heißt unser Whisky des Monats Benriach 10 Jahre – The Origin Three Cask Matured. Die drei Fässer sind Bourbon, Oloroso-Sherry und Virgin Oak und der Whisky wird mit 43 % abgefüllt. Der Whisky kommt frisch und  fruchtig daher. Die würzige Noten der Eiche (aus dem Virgin Oak-Fass) harmoniert hervorragend mit Zitrus- und feinen Gerstennoten. … Weiterlesen …

Unser Whisky des Monats September 2021: Notenschlüssel High – Port

Manchmal muss man auch ein bisschen Glück haben bei der Auswahl von Whiskys, wenn wir was nachfinishen. So geschehen mit unserem Whisky des Monats, den wir “Notenschlüssel High – Port” nennen – es ist unser Notenschlüssel Experience #10.  Für das kleine Jubiläum unserer eigenen gefinishten Whiskys kam uns ein Zufall zu gute, denn Ute von … Weiterlesen …

Whisky des Monats Mai 2021: Glen Scotia 10 y peated

Dieser Whisky war der Star des Tastings “The Peaty Battle”, alle Teilnehmer waren sich einig, dass dieser Whisky ein hervorragender Scotch ist. Nach zwei Iren als Whisky des Monats jetzt ein Whisky aus der historischen Destille Glen Scotia aus Campbeltown, der Glen Scotia 10 y peated. Früher hatte die Stadt am Mull of Kintyre fast … Weiterlesen …

Unser Whisky des Monats September 2020: Raasey Last Order

Was macht man mit einer Wartezeit von drei Jahren, wenn man eine neue Destille gründet und baut. Denn ein Whisky darf sich erst nach drei Jahren Whisky nennen. Von Islay aus verkehrt eine Fähre zur kleinen Insel Raasey, deren Einwohner hatten die Idee, eben auf ihrer kleinen Insel Whisky zu produzieren. Und so gründeten sie … Weiterlesen …

Unser Whiskey des Monats: Dubliner Master Destiller

Im Monat des St. Patrick`s Day muss unser Whisky des Monats natürlich ein irischer Whiskey sein. Wir haben uns für einen Whiskey entschlossen, von deren Marke wir noch keinen im Sortiment haben. Unser Whiskey des Monats ist The Dubliner Master Distiller’s Reserve: ein blended Whiskey aus Single Malt und Single Grain Whiskey. Die Fässer für … Weiterlesen …

Whiskey des Monats Januar 2020: Bushmills Blackbush

Unser erster Whiskey des Monats 2020 ist ein Standard-Whiskey aus Irland: Der Bushmills Blackbush. Auch die Blends für den Black Bush wurden dreifach destilliert, wie es sich für anständige Iren gehört. Und danach in ex-Bourbon-Fässern und ehemaligen Oloroso-Sherry-Fässern gereift. Der Black Bush gilt unter Whiskey-Liebhabern als einer der Maßstäbe für Irische Whiskeys und beweist eindrucksvoll, … Weiterlesen …

Unser Whisky des Monats Dezember 2019: Islay Sea Shepherd

Ein Guter Whisky für guten Zweck ist der Whisky des letzten Monats 2019. In Zusammenarbeit mit der Meeresschutzorganisation Sea Shepherd präsentiert Kirsch Spirituosen den neuen lslay Single Malt Scotch Sea Shepherd, der nicht nur auf hoher See überzeugt. Die Wahl für den gemeinsamen Spirit war naheliegend: Ein Whisky, der den rauen und maritimen Charakter der … Weiterlesen …

Glenfarclas 15 Jahre (unser Whisky des Monats Nov. 2019)

Diesen Monat gibt es einen der beliebtesten Schotten als Whisky des Monats November: Der Glenfarclas 15 Jahre zählt zu einen der Favoriten aus diesem Hause. In der Whisky Bible Ausgabe von 2007 erteilte Jim Murray 95 von 100 möglichen Punkten für diesen Whisky. Die lange Lagerung und die Sherrynoten (Oloroso-Fässer) sind dafür verantwortlich. Der Glenfarclas … Weiterlesen …